Workshop

The “extended” Masterclass Barcelona – mit dem Stilpiraten ans Mittelmeer

Wir haben es uns nicht leicht gemacht, diesem Workshop einen geeigneten Namen zu geben. Eine einfache Aneinanderreihung von Superlativen, wird diesen Pfingsttagen in Barcelona jedenfalls nicht gerecht. Steffen Böttcher führt seinen sehr erfolgreichen Porträt-Intensivkurs mit dem klangvollen Namen „Masterclass“ ja bereits seit einigen Jahren im monatlichen Turnus durch, doch will er bei diesem Workshop noch mal eine gehörige Portion an Wissen drauflegen. Und als wäre das noch nicht genug, wird dieses Event an einem nahezu perfekten Ort stattfinden – mit einer Reihe von erstklassigen Models und jeder Menge Profi-Equipment zum Anfassen. So stellt Ricoh beispielsweise Mittelformatkameras der Pentax 645z-Reihe für diesen Workshop zur Verfügung. Dieser 4-tägige Intensivkurs umfasst die ganze Bandbreite der “Porträt- und Reportage-Fotografie“. In sehr privater Atmosphäre und einem kleinen Kreis von 8 Teilnehmern, wird es neben vielen praktischen Übungen, viel Wissen rund um Themen wie Bildsprache, Kommunikation, Posing, Ideenfindung, Shooting-Planung und vielem mehr geben. Dabei wird dir ausreichend Zeit gegeben, dich auszuprobieren und das erlernte umzusetzen. Natürlich wird es neben dem Workshop viele Möglichkeiten geben, mit dem Stilpiraten Seemannsgarn und Hopfenkaltschalen auszutauschen. Und wer weiß, vielleicht schlägst du ja anschliessend dein eigenes Logbuch Barcelona auf…

 

Erster Tag (Donnerstag, 21.05.2015)

– Frühstück
– Vorstellungsrunde

11 Uhr
– Wahrnehmung
– Inhalt & Ästhetik
– Bildsprache

14 -18 Uhr
– Live-Shooting mit Blitzlicht
– “Hands on” Mittelformat (Pentax 645z)
– Locationsauswahl
– Lichtaufbau
– Lichtführung
– jeder Teilnehmer erhält die Möglichkeit, Shooting-Zeit mit den zwei Models zu verbringen (on Location, Flash-Light)

Abends Portfolio Review Gruppe 1

 

Zweiter Tag (Freitag, 23.05.2015)

– Frühstück
– follow up

11 Uhr
– Kommunikation und Präsenz
– Posing, Körpersprache

14 – 18 Uhr

– Live-Shooting on location mit available light
– “Hands on” Mittelformat (Pentax 645z)
– Wahl der Mittel (Bounce, Swatter)
– Lichtaufbau
– Lichtführung
– jeder Teilnehmer erhält die Möglichkeit, mit den zwei Models zu shooten
– Einzelgespräche des Referenten mit den Teilnehmern

Abends Portfolio Review Gruppe 2

 

Dritter Tag (Samstag, 24.05.2015)

– Frühstück
– Follow up

11 Uhr
– Planung und Struktur von Shootings/Reportagen
– Ideenfindung
– Mood-Boarding
– Umsetzen einer Tagesaufgabe

Rest des Tages: Umsetzen der Tagesaufgabe (Porträt-Shoot oder Reportage)

 

Vierter Tag (Pfingstsonntag, 25.05.2015)

10 Uhr Frühstück

11 Uhr Workflow Post Production
13 Uhr Präsentieren der Ergebnisse der Tagesaufgabe
15 Uhr Big Steps
– Einzelgespräche des Referenten mit den Teilnehmern

 

Fünfter Tag (Pfingstmontag, 25.05.2015): Abreise

Im Workshoppreis sind die folgenden Leistungen enthalten:

– Referentenhonorare
– Modelhonorare
– Visagistenhonorare
– nicht-kommerzielle Veröffentlichungsrechte der Fotos
– Mittagssnacks (an den 4 Workshoptagen)
– nicht alk. Getränke / Kaffee
– Grillabend
– Locations
– Nutzung Studiotechnik während des Workshops

Nicht inbegriffen:
– An- und Abreise
– Hotelkosten
– Abendessen

Teilnehmerzahl:
mind. 6 Personen und max. 8 Personen

Workshoppreis (ohne Anreise und Übernachtungskosten):
nur 1.690€